Besondere kulinarische Events auf Wasserschloss Mellenthin

Das Usedomer Achterland begeistert Ruhesuchende mit Natur und Ursprünglichkeit. Das Wasserschloss Mellenthin zudem auch Genießer und Fans regionaler Küche.

Natürlich Usedom

Die Ostseeinsel Usedom zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen Deutschlands. Völlig zu Recht. Mit 42 Kilometern ist der Strand nicht nur der längste. Mit 80 Metern Breite zählt er auch zu den schönsten. Hinzu kommt, dass auf Usedom mit fast 2000 Stunden die Sonne so oft scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland. Neben dem Strand und der glasklaren Ostsee kann die zweitgrößte deutsche Insel aber auch noch mit weiteren Superlativen aufwarten. So gibt es hier etwa die größte Dichte an Naturschutzgebieten. Die meisten dieser 14 Naturschutzgebiete befinden sich im idyllischen Usedomer Achterland. So ist es kaum verwunderlich, dass sich das ruhige Usedomer Hinterland auch bei Naturliebhabern und Stressgeplagten großer Beliebtheit erfreut. Doch nicht nur. Auch immer mehr Gäste, die das ursprüngliche Usedom suchen, werden im Achterland fündig.

Im Herzen der Insel Usedom

Wer bei seinem Usedom-Besuch Ruhe und aktive Erholung mit Genuss und Ursprünglichkeit verbinden möchte, kommt im Herzen der Insel voll auf seine Kosten. So befindet sich genau im geografischen Mittelpunkt der Ort Mellenthin. Bekannt ist die etwa 500 Einwohner zählende Gemeinde vor allem wegen des gleichnamigen Wasserschlosses. Eingebettet in eine waldreiche und geschichtsträchtige Landschaft beherbergt das Renaissance-Schloss aus dem 16. Jahrhundert heute ein Wellness-Hotel mit eigener Brauerei, Destillerie, Kaffeerösterei und einem Schloss-Shop. Hier werden nicht nur handwerklich richtig gute Biere und edle Spirituosen hergestellt. In Usedoms erster Kaffeerösterei werden auch erlesene Rohkaffeebohnen aus aller Welt in vollendete Spitzenkaffees verwandelt.

Bunte Themen-Events an sechs Tagen die Woche

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind aber nicht nur die Produkte, die im urigen Schloss-Shop sowie online verkauft werden. Das Wasserschloss Mellenthin hat sich längst auch einen Namen gemacht bei kulinarischen Genießern und Fans der regionalen pommerschen Küche. Hierzu haben auch die beliebten Themen-Events ganz erheblich beigetragen. So haben alle Veranstaltungen auf Wasserschloss Mellenthin ein opulentes Buffet als zentrales Element gemeinsam. Zudem sorgen Tancredo und Lothar, die beiden Spielmannsleute aus dem Norden, unter der Woche für beste musikalische Unterhaltung. Abgesehen davon unterscheiden sich die Abende thematisch in ihren Ausrichtungen voneinander. Während beim Ritterbuffet das Mittelalter auf Wasserschloss Mellenthin immer dienstags zum Leben erweckt wird, dreht sich beim Brauer-Abend jeden Donnerstag alles ums Bier. Bei Pommern- und Schlemmer-Buffet freitags bzw. samstags wird es dann nicht nur regionaler, sondern auch noch einen Tick üppiger. Gleiches gilt auch für den seit Jahren beliebten sonntäglichen Brunch, der das traditionelle Frühstück mit einem Mittagsbuffet kombiniert. Mit dem jeden Mittwoch stattfindenden Piraten-Spektakel kommen auch kleine Gäste voll auf ihre Kosten, wenn die Piraten ab 18 Uhr die Brauerei entern. Zumindest bis zum Herbst, wenn aus den „Piraten“ auf Wasserschloss Mellenthin wieder „Geister“ werden.

Den Sommer genießen auf Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.