Blogbeiträge

Ein schönes Ausflugsziel vom Wasserschloss Mellenthin mit dem Rad oder zu Fuß ist die Holländerwindmühle in Benz. Sie war schon Filmkulisse und Malerinspiration.

Von der Inselmitte Mellenthin aus lässt sich hervorragend das Achterland erkunden. Im Gegensatz zu den touristischen Seebädern an der Ostseeküste gibt es hier noch authentische Orte, historische Gebäude und romantische Winkel zu entdecken. Einige wenige Sehenswürdigkeiten bieten sogar alles in einem. Übernachtet man im Wasserschloss Mellenthin, hat man schon einmal die erste davon für sich erobert. Das würdevolle Gebäude aus dem 16. Jahrhundert versprüht historisches Flair. Eingebettet in einem herrlichen Park mit uralten Bäumen, liegt es mitten im historischen Kern des ehemals slawischen Ortes Mellenthin aus dem 13. Jahrhundert. Daher auch der slawische Ursprung des Namens Mellenthin, der Mittelpunkt bedeutet.

Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Januar-18.April täglich ab 12 Uhr geöffnet.
19.April-3.November täglich ab 11 Uhr geöffnet.
4.November-31.Dezember täglich ab 12 Uhr geöffnet.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok