Das Besondere entdecken auf Wasserschloss Mellenthin

Die Ostseeinsel Usedom kann mit vielen Besonderheiten aufwarten. Das Wasserschloss Mellenthin im Usedomer Achterland steht dem in absolut nichts nach.

Basislager im Usedomer Achterland

Vor 25 Jahren verbrachten wir unseren ersten Urlaub auf Usedom. Seitdem vergeht kein Jahr, in dem wir nicht mindestens einmal Urlaub auf der zweitgrößten deutschen Insel verbringen. Anfangs zog es uns meist in eines der vielen Strandhotels. Als Berliner konnten wir uns einfach nicht satt sehen an der glasklaren Ostsee und dem scheinbar endlosen Feinsandstrand. Auch heute noch üben der 40 Kilometer lange Strand sowie die Promenade zwischen den Dreikaiserbädern Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck eine große Faszination auf uns aus. Doch in den letzten Jahren mussten wir feststellen, dass in immer schnelllebigeren Zeiten der Wunsch in uns nach Ruhe, Natur und stressfreier Umgebung zunehmend größer wurde. Heute haben wir im Wasserschloss Mellenthin im idyllischen Achterland unser ideales Basislager gefunden.

Bier-Genuss im Usedomer Achterland

Daran hat die Lage im Herzen der Ostseeinsel Usedom großen Anteil. So ist das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert umgeben von einem 20 Meter breiten Wassergraben und alten Wäldern. Doch auch das 4-Sterne-Wellness-Hotel kann mit einer Vielzahl von Besonderheiten aufwarten, die man sonst auf der ganzen Insel so nicht findet. So wird seit nunmehr zehn Jahren auf Wasserschloss Mellenthin in der schlosseigenen Brauerei eigenes Bier gebraut. Die Sude begeistern zudem mit einer überraschend großen Vielfalt. Wo sonst kann man neben Hell und Dunkel – je nach Lust und Laune des Braumeisters – noch Biere genießen mit Aromen von Bernstein, Cannabis, Ingwer oder Kaffee?

Usedoms 1. Kaffee-Rösterei

Legendär sind auch bereits heute schon die Kaffee-Spezialitäten aus Usedoms 1. Kaffeerösterei auf Wasserschloss Mellenthin. Neben der beliebten Schloss-Mischung werden im Trommelröster auch schonend und täglich mehrmals frisch weitere exquisite Kaffeesorten geröstet. Darunter solche aus Äthiopien, Brasilien, Tansania und Panama. Diese korrespondieren nicht nur ganz hervorragend mit den exklusiven Kuchen und Torten aus der schlosseigenen Konditorei. Sie passen auch ganz prima zu den leckeren Waffeln nach geheimer Schloss-Rezeptur.

Leckere Liköre und feine Geister

Relativ neu im Produktportfolio, aber nicht weniger kreativ und ebenso lecker, sind auch die Spirituosen aus der schlosseigenen Destillerie. Sie werden seit dem letzten Jahr auf Wasserschloss Mellenthin hergestellt, abgefüllt, ausgeschenkt und auch im Schloss-Shop verkauft. Und genau wie beim Mellenthiner Bier, kann sich die Vielfalt bei den Likören und edlen Bränden sehen lassen. Von A wie Absinth bis Z wie Zitronenlikör findet sich alles, was die Herzen feiner Geister höher schlagen lässt. Unsere persönlichen Favoriten bei den Digestiven sind der Insel-Aquavit und der Kleine Schlossgeist. Aber auch zu einem Cannabis-, Sanddorn-, Schlehen-, Bier- oder Kaffeelikör sagen wir nicht nein.

Bunte Themen-Events auf Wasserschloss Mellenthin

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das Wasserschloss Mellenthin auch für seine bunten Themen-Events. Diese finden in der Saison von Dienstag bis Sonntag in der Schlossbrauerei statt. Bei Brauer-Abend, Piraten-Spektakel, Pommern- und Schlemmer-Buffet kommen alle auf ihre Kosten. Dafür sorgen auch schon Tancredo und Lothar, die beiden Spielmannsleute aus dem Norden, welche die Gäste mit stimmungsvoller Musik und reichlich Anekdoten bestens unterhalten. Ja, das ganz Besondere zu entdecken, ist auf Wasserschloss Mellenthin ganz leicht.

Bier-Genuss im Usedomer Achterland auf Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Täglich ab 12 Uhr geöffnet


 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.