Den Frühling richtig genießen auf Usedom

Endlich ist der Frühling da. Auf Wasserschloss Mellenthin im idyllischen Usedomer Achterland kann man die schönste Jahreszeit und noch viel mehr genießen.

Raus in die Natur

Endlich Frühling. Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein. Die Temperaturen steigen und mit ihnen unsere Stimmung. Für viele Menschen beginnt jetzt die schönste Jahreszeit. Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen verbessern die Laune und ziehen uns mit aller Macht nach draußen in die Natur. Viele denken bereits an Urlaub, andere stecken schon mitten drin in der Planung.

Aktiv-Urlauber

Wie bereits in den vergangenen Jahren steht auch in diesem wieder Urlaub im eigenen Land bei den Deutschen hoch im Kurs. Zum einen ist eben die Corona-Pandemie noch nicht besiegt und der Wunsch nach Ruhe und Erholung in stressfreier und sicherer Umgebung groß. Zum anderen befördert der schreckliche Krieg in der Ukraine nicht gerade die Lust auf Reisen ins Ausland. Auch wir stecken bereits in Urlaubsplanungen. Und wie schon in den beiden vergangenen Jahren, stehen auch bei uns heuer wieder Aktiv-Urlaube im eigenen Land an. Als begeisterte Wanderer und Biker freuen wir uns auf ruhige Touren durch ganz Deutschland, kombiniert mit ausgedehnten Wander- oder Radeltouren an unserem Urlaubsort. In die Alpen wollen wir nach zwei Jahren Corona bedingter Abstinenz unbedingt mal wieder. Sehen, ob die Berge noch stehen und sehen, wie es um die eigene Kondition bestellt ist. Doch neben diesem zweiwöchigen Wanderurlaub in Tirol haben wir auch gleich mehrere Usedom-Urlaube fest geplant.

Verliebt in Usedom

Seit nunmehr einem Viertel Jahrhundert besuchen wir die zweitgrößte deutsche Insel regelmäßig. Aber in den letzten beiden Jahren hat unsere Liebe zur Sonneninsel noch mal einen regelrechten Schub erlebt. Und das liegt weniger daran, dass auf Usedom mit fast 2000 Stunden im Jahr die Sonne so oft scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland. Auch der mit 42 Kilometern längste Sandstrand oder die mit gut 500 Metern längste Seebrücke Deutschlands sind nicht die Hauptgründe. Nein, während der Corona-Zeit haben wir uns so richtig in das ruhige Usedomer Achterland verliebt. Hier, im idyllischen Hinterland, haben wir fernab von Hotspots und Menschenansammlungen das gefunden, was wir schon lange vermisst haben: Ruhe, Ursprünglichkeit, unberührte Natur, Authentizität und Herzlichkeit.

Wohlfühlen und genießen auf Wasserschloss Mellenthin

Dass wir uns hier so richtig wohlfühlen, mag auch an unserem Hotel liegen. So begeistert uns das Wasserschloss Mellenthin nicht nur mit seiner einzigartigen Lage im geografischen Mittelpunkt der Insel. Umgeben von einem 20 Meter breiten Wassergraben, eingebettet in eine alte, waldreiche Kulturlandschaft, bietet das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert beste Voraussetzungen für Aktiv-Urlauber, Genießer und Ruhesuchende. Einige der schönsten Rad- und Wandertouren über die ganze Insel starten genau vom Wasserschloss Mellenthin aus. Hinzu kommt, dass das Wellness-Hotel im idyllischen Usedomer Achterland über eine eigene Brauerei, Destillerie und Kaffeerösterei sowie einen urigen kleinen Shop verfügt.
Schon beim Gedanken an diese Highlights fiebern wir dem Tag unserer Anreise entgegen. Erst recht, wenn wir an die legendären Themen-Events wie Brauer-Abend, Ritter-, Pommern-Buffet & Co. auf Wasserschloss Mellenthin denken … Nur gut, dass wir für dieses Jahre hier bereits zwei Urlaube fest gebucht haben: jetzt im April und später noch einmal im Herbst.

Den Frühling richtig genießen auf Usedom im Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.