Frühlingserwachen auf Usedom

Endlich ist er da, der Frühling. Zeit für bunte Krokusse, warme Sonnenstrahlen und eine erste frühlingshafte Auszeit im Wasserschloss Mellenthin auf Usedom.

Bunte Krokusse und der erste Frühlings-Drink

Endlich ist es wieder so weit. Mit Beginn des März zieht auch die Hoffnung auf einen schönen Frühling in die Herzen aller von Kälte, Nieselregen und Dunkelheit Gebeutelten ein. Richtig eisig war der Winter in Nord- und Ostdeutschland zwar nicht. Aber Wind und Regen hoben in den ersten zwei Monaten des Jahres nicht gerade meine Laune. Nun freue ich mich auf warme Sonnenstrahlen und die Farbenvielfalt der violett, weiß, blau, gelb und orange blühenden Krokusse. Ganz besonders auch auf erste Ausflüge und Kurzurlaube ohne dicke Daunenjacke und Wollmütze. Vielleicht kann ich dann auch schon den ein oder anderen Drink im Freien genießen, oder eine Kugel Eis in der Waffel. Denn die Erfahrung sagt mir: Der März kann schon für richtig warmes Wetter sorgen.

Frühlingsbeginn am 1. und am 20. März

Doch wann geht er nun eigentlich offiziell los, der Frühling in diesem Jahr? Für Meteorologen ist das einfach zu beantworten. Denn deren Frühlingsanfang fällt immer auf den 01. März, in diesem Jahr also auf einen Dienstag. Doch ganz so einfach ist es trotzdem nicht. Es gibt schließlich auch noch einen Eintrag im Kalender, der besagt, dass der Frühling erst ca. drei Wochen später ins Land zieht. Warum der Unterschied? Ganz einfach: Der meteorologische Beginn ist ein rein statistischer Zeitpunkt, um den Frühlingszeitraum besser eingrenzen und vergleichen zu können. Der kalendarische hingegen wird über den Sonnenstand definiert, und zwar wenn die Sonne senkrecht über dem Äquator steht. In diesem Jahr tut sie das am 20.03.2022 um exakt 16:33:39 MEZ. An diesem Tag sind Tag und Nacht gleich lang, deshalb auch seine alternative Bezeichnung: Tagundnachtgleiche. Diese gibt es sogar zweimal im Jahr, zum Frühlings- und zum Herbstanfang.

Hinaus in die Natur auf die Sonneninsel Usedom

Nun aber genug der Theorie über ein so schönes Thema wie den Frühling. Lieber plane ich schon mal, wo es hingehen soll im sonnigen Monat März. Am besten dorthin, wo die Sonne so oft scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland. Mit jährlich um die 2000 Sonnenstunden führt die idyllische Ostseeinsel Usedom die Hitliste der begehrtesten Urlaubsdestinationen Deutschlands in diesem Punkt unangefochten an. Und wenn schon Urlaub in der Natur, dann so richtig mitten drin im Herzen der Insel. Dort zeigt sich das zarte Grün und die Vielfalt der Frühblüher von ihrer schönsten Seite. Darüber hinaus führen von hier aus die schönsten und abwechslungsreichsten Wander- und Radwege über die gesamte Insel – von der einzigartigen Boddenlandschaft im Achterland bis zum langen Sandstrand der Kaiserbäder an der Küste. Und, ganz wichtig, es gibt hier noch kulinarische Vielfalt, kleine Räucherhütten, historische Gaststätten sowie besondere Genuss-Destinationen wie Usedoms 1. Kaffeerösterei und Schloss-Brauerei auf Wasserschloss Mellenthin.

Besonderes Verwöhnprogramm auf Wasserschloss Mellenthin

Neben Sonne, frischer Luft und Bewegung will ich aber auch richtig genießen und verwöhnt werden, wenn ich für ein paar Tage in den Frühling starte. Dazu gehört neben gutem Essen auch ein frisch Gezapftes, leckerer Kuchen, aromatischer Kaffee und der ein oder andere „Frühlingsgeist“. Die perfekte Mischung aus allem finde ich jedes Jahr auf Wasserschloss Mellenthin, direkt im Mittelpunkt der Insel Usedom. Die schlosseigene Brauerei steht für süffige Biere, das Restaurant mit seiner gutbürgerlichen Küche serviert bestes Wohlfühl-Essen und die Destillerie lockt mit besonders feinen Geistern und leckeren Likören.
Zudem wohnt es sich äußerst idyllisch im mittelalterlichen Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert, umgeben von einem schönen Wassergraben. Und wenn man morgens sein Frühstück mit frisch geröstetem Kaffee aus Usedoms 1. Kaffeerösterei im gläsernen Wintergarten genießt, verliebt man sich sofort in den Frühling, in Usedom und vor allem ins Wasserschloss Mellenthin.

Bunt blühende Krokusse zum Frühlingsanfang
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.