Heiße Drähte und ein Jugend-Show-Orchester

Der Juli wird musikalisch im Wasserschloss Mellenthin. Ein Jugend-Show-Orchester auf Tournee schaut vorbei und „Heiße Drähte“ locken mit bestem Gitarrenpop.

Zum Sommer gehört Musik. Das sieht auch Jan Fidora so. Der Hausherr von Wasserschloss Mellenthin auf der Ostseeinsel Usedom lädt zum wiederholten Mal engagierte Musiker in sein Hotel ein. An zwei Abenden im Juli bietet er seinen Gästen mitreißende Orchestermusik sowie besten Gitarrenpop.

JugendShowOrchester Görlitz

„Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“ Ganz im Sinne dieses Zitats des griechischen Philosophen Aristoteles, haben sich in Görlitz junge Leute im Alter zwischen Jugendweihe und 30 zusammengefunden, um gemeinsam Musik zu machen. Unter Leitung von Andreas Wendler spielt das JugendShowOrchester Görlitz Rock, Klassik und Pop – und das alles auf dem Akkordeon. Denn Akkordeon-Musik ist weitaus mehr als nur alte Seemannslieder, wie Wendler nachdrücklich betont. Das zeigt sich auch im Erfolg der 25 Leute starken Truppe. Seit 1997 geht es jedes Jahr auf Tournee, immer an einen anderen Ort. Dieses Jahr ist Usedom an der Reihe. Finanziert nur durch Spenden, ist das Spielen in der Band für alle reines Ehrenamt. Trotzdem haben die jungen Musiker immer viel Spaß auf der Bühne. Schon bald „grooven“ sie ihre Zuhörer. „Und was grooved, wird gebucht“, freut sich Andreas Wendler. Das Engagement in der Band ist so groß, dass selbst ehemalige Mitglieder oft zu Proben und Auftritten aus ganz Deutschland nach Görlitz zurückkehren. Sie bleiben immer ein Teil des Teams. Auch wenn viele arbeitsbedingt die Stadt verlassen mussten.

Am 12. Juli ist das JugendShowOrchester Görlitz zu Gast im Wasserschloss Mellenthin. Ab 18.30 Uhr zeigt dann die Truppe, was in ihr steckt.

Gitarrenpop mit den „Heißen Drähten“

Die Musikschule der Stadt Erfurt hat ein ganz besonderes Orchester. Es ist zwar „nur“ eines von mehreren Orchestern und Ensembles der bekannten Erfurter Musikschule. Aber es ist außerordentlich erfolgreich. Inzwischen so sehr, dass die Jungs des Orchesters bereits drei CDs aufgenommen haben. Mit Titeln aus dem Rock-Pop-Bereich sowie eigenen Songs spielt sich das Ensemble bei seinen vielen Auftritten regelmäßig in die Herzen seiner Zuhörer.

Die Rede ist von den „Heißen Drähten“, einem Gitarren-Pop-Orchester. Es steht unter der Leitung von Frank Beierlein, der es 1997 auch gründete. Als Gitarrenlehrer an der Musikschule Erfurt inspiriert er immer wieder aufs Neue seine Schüler und holt Erstaunliches aus ihnen heraus. Generationen von Gitarrenschülern waren inzwischen in seinem Orchester. Ans Aufhören denkt er aber noch längst nicht. Mit ganzem Herzen schreibt und komponiert Frank Beierlein Stücke für seine Schützlinge.

Man muss es mit der Musik auf der Bühne richtig krachen lassen, findet er. Ich auch. Vielleicht gefallen mir die Heißen Drähte deswegen so gut. Tatsächlich spielen die Jungs seines Gitarrenpoporchesters nur Allerbestes aus Rock und Pop. Von Phil Collins über Bill Haley bis Status Quo, sie liefern alles. Statt Gesang setzen sie dabei auf die Kraft von Drums, E-Gitarre und Bass. Ihre Gitarren ahmen selbst die Klänge eines Keyboards, Klaviers oder einer Trompete täuschend echt nach. Das dies klappt, zeigt ein Blick in die Gesichter der Zuhörer. Sie leuchten auf, wenn sie Michael Jacksons „Beat it“ oder Bill Haleys „Rock around the clock“ erkennen.

Am 15. Juli 2019 startet die Session der „Heißen Drähte“ um 19 Uhr in der Gasthausbrauerei des Wasserschlosses Mellenthin. In den uralten Gewölben und zwischen kupfernen Sudkesseln können es die Jungs so richtig krachen lassen, ganz im Sinne ihres Lehrers. Der ist natürlich auch mit von der Partie.

Vorhang auf im Wasserschloss Mellethin für das JugendShowOrchester Görlitz
Vorhang auf im Wasserschloss Mellethin für das JugendShowOrchester Görlitz

Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.