Kaum bekannte Gedenk- und Aktionstage auf Usedom begehen

Neben den bekannten Feiertagen gibt es auch eine Vielzahl an Gedenk- und Aktionstage. Einige davon lassen sich bestens auf der Ostseeinsel Usedom begehen.

Kaum bekannte Gedenk- und Aktionstage

Weihnachten, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten kennt jeder. Doch neben den gesetzlichen Feiertagen gibt es noch eine Vielzahl an eher unbekannten Gedenk- und Aktionstagen. Darunter sind kuriose wie z.B. der Tag der Schwertschlucker. Oder auch solche, die nur von gewitzten Marketingexperten ins Leben gerufen wurden, um Umsätze anzukurbeln, wie der Valentinstag.
Es gibt aber auch kaum bekannte Aktionstage, die durchaus mehr Aufmerksamkeit verdient hätten. Sie richten unsere Augen auf etwas, was nicht immer zu jeder Zeit im Fokus steht, wie z.B. der Welt-Überlastungstag oder der Energiespartag.
Von den meisten Gedenk- und Aktionstagen erfahren wir eher selten. Es sei denn, die Tage sind brandaktuell oder aber so kurios, dass sie am Ende der Nachrichten schon wieder eine Meldung mit Augenzwinkern wert sind. Wie zum Beispiel die beiden in inniger Umarmung einen Abhang herunter kullernden Pandas zum „Welt-Knuddel-Tag“.

Gesundheitsinsel Usedom

Oder aber, man ist selbst betroffen. So ist mir der Welt-Asthma-Tag (am 3. Mai) nur geläufig, weil ich auf der Suche nach Linderung meines Leidens im Internet recherchierte. Dabei erfuhr ich auch, dass viele Betroffene zur Therapie auf einen Urlaub auf der Ostseeinsel Usedom setzen. Nicht etwa, weil hier mit 2000 Stunden die Sonne so oft scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland. Nein, die mit Brandungsaerosolen angereicherte Luft an der Küste der zweitgrößten deutschen Insel gilt als sehr effektiv bei der Behandlung und Linderung von Atemwegs- und Lungenkrankheiten. Nicht zuletzt deswegen haben sich auf der Sonneninsel Usedom auch einige Kliniken zur Behandlung dieser Krankheiten angesiedelt. Und auch wenn ich damals nicht als Patient die Insel besuchte, so haben mir und meiner angegriffenen Lunge die langen Strandspaziergänge doch seinerzeit sehr gut getan.
Übrigens auch das Barfuß-Laufen am Strand, kombiniert mit Kneipp-Anwendungen. Beides sind äußerst wirksame Naturheilverfahren, die etwas in Vergessenheit geraten sind, aber aktuell gerade wiederentdeckt werden. Und so gibt es ebenfalls völlig zu Recht den Sebastian-Kneipp-Tag als bundesweiten Gesundheitstag, der jährlich zu Ehren des Hydrotherapeuten Sebastian Kneipp (1821–1897) anlässlich seines Geburtstages am 17. Mai stattfindet.

Kult an der Ostsee – das Fischbrötchen

So ist Usedom für mich auch zur Gesundheitsinsel geworden. Seitdem verbringen wir oft mehrere Kurz-Urlaube hier. Als begeisterte Wanderer zwar eher außerhalb der Hauptsaison und eher im idyllischen Usedomer Achterland. Das bedeutet aber nicht, dass wir von unserem absoluten Lieblingshotel, dem Wasserschloss Mellenthin, nicht auch mal Ausflüge machen zum Ostseestrand auf ein Fischbrötchen. Apropos Fischbrötchen … Wussten Sie eigentlich, dass dieses „Fastfood“ an Nord- und Ostsee so beliebt ist, dass am 07. Mai 2022 der Weltfischbrötchentag gefeiert wird? Dieser Tag passt nicht nur gut zur Insel Usedom. Die Insel, die sich längst einen Namen gemacht hat bei Genießern, passt auch gut zum weltweiten „Anti-Diät-Tag“ am 6. Mai.

Basislager für Ausflüge über die Insel – das Wasserschloss Mellenthin

Und selbst wer nichts mit Strand und Barfuß-Laufen am Hut hat, mit Schlemmen und Fischbrötchen nichts anfangen kann, findet vielleicht beim „Tag der Windmühle“ am 10. Mai oder beim „Ich-mag-Bäume-Tag“ am 16. Mai seine Erfüllung. Und auch auf diesen Gebiet hat Usedom einiges zu bieten. Nur gut, dass die Windmühlen in Benz und Pudagla, üppige Wälder mit Bäumen zum Umarmen, das Achterwasser für Kneipp-Anwendungen und Barfuß-Laufen sowie leckere Fischbrötchen in Neppermin sich in unmittelbarer Nähe zum Wasserschloss Mellenthin befinden.

Auch gut für Barfuß-Laufen, Kneipp-Anwendungen oder Anbaden – idyllische Bucht am Achterwasser
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.