Regionale Küche wiederentdecken auf Wasserschloss Mellenthin

Gutes, regionales Essen spielt für viele im Urlaub eine entscheidende Rolle. Im Wasserschloss Mellenthin auf Usedom kann man dies und mehr für sich entdecken.

Auf Reisen gewünscht: viel Kultur und gutes Essen

Bei der Wahl der Urlaubsdestination sind den Deutschen zwei Dinge besonders wichtig: Die kulturellen Besonderheiten vor Ort sowie die Art und Qualität der Verpflegung. Für mehr als die Hälfte aller Reisenden spielt das lokale Speiseangebot sogar eine zentrale Rolle. Zudem wünschen sie sich in Corona-Zeiten einen ruhigen, abgeschiedenen Ort fern von Hotspots und Massentourismus. Dies alles unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer leicht. Doch es gibt in Deutschland durchaus Ziele, die diese Ansprüche erfüllen. Eines davon ist das Achterland der Ostseeinsel Usedom.

Reisen im eigenen Land

Derzeit geben die Hälfte aller Deutschen an, ihren Urlaub im eigenen Land verbringen zu wollen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Hier kennen sie sich mit den Regeln aus, die in Corona-Zeiten herrschen. Zudem fühlen sie sich sicherer. Das Vertrauen in heimische Hygiene-Standards ist hoch. Hinzu kommt bei vielen der lang gehegte Wunsch, endlich auch einmal die Heimat besser kennenzulernen. Besonders die Ostseeküste steht daher jetzt im Sommer hoch im Kurs. Individualisten jedoch suchen ihr persönliches Urlaubsglück dort lieber abseits der großen Seebäder. Dies geschieht nicht nur aus Gesundheitsgründen. Kenner und gut Informierte schätzen vielmehr neben der landschaftlichen Vielfalt abseits der Strände auch besonders das Angebot an regionaler Küche ohne großen Touristentrubel im Achterland.

Regionale Küche im Usedomer Achterland

Auf Deutschlands beliebtester Urlaubsinsel Usedom gilt das Hinterland bei Ruhesuchenden, Landschaftsliebhabern und Kulturgenießern als Geheimtipp. Hier liegen die meisten der 14 Naturschutzgebiete. Neben schattigen Wäldern, einer herrlichen Boddenlandschaft sowie historischen Kirchen, Schlössern, Dörfern und Baumriesen ist die Küche in den vielen kleinen und großen Restaurants auch noch bodenständig, heimisch und regional. Der Fisch kommt frisch auf den Tisch oder wird in alten Katen noch über Buchenholz geräuchert. Er steht ebenso wie heimisches Wild und solide Hausmannskost auf fast allen Speisekarten. Einen guten Querschnitt durch die regionale Küche bietet auch das Wasserschloss Mellenthin mitten im Herzen der Insel Usedom.

Gutbürgerliche Küche wiederentdecken im Wasserschloss Mellenthin

Ebenso bodenständig wie die dicken Mauern des idyllischen Renaissance-Schlosses aus dem 16. Jahrhundert ist auch die Küche des Wasserschlosses Mellenthin. Schlossherr Jan Fidora legt Wert auf Gutbürgerlichkeit sowie frische Produkte aus der Region. Neben hausgeräucherter Regenbogen-Forelle aus der Quelle des Nachbarortes bietet er Flunder-, Dorsch- und Lachsfilet an, ebenso wie der Deutschen liebsten Fisch, den Zander. Aus den Wäldern rund ums Schloss bezieht er das Wild für seinen Mellenthiner Hirschkalbsbraten, das Wildgulasch oder die Wildkraftbrühe. Bodenständiges wie Matjesfilet mit Apfel-Zwiebelsalat, Ofenkartoffeln mit hausgemachtem Kräuterquark oder hausgemachte Kasselersülze sind bei seinen Gästen ebenso beliebt wie knusprige Waffeln am Nachmittag, am liebsten mit Roter Grütze.
Regional ist vor allem auch das Bier im Wasserschloss Mellenthin. Es kommt aus der schlosseigenen Brauerei und ist als Mellenthiner Hell und Dunkel inzwischen weit über die Insel hinaus bekannt. Ebenso regional sind inzwischen die leckeren Liköre und Spirituosen, die seit kurzem in der eigenen Destillerie hergestellt werden. Eine hauseigene Kaffeerösterei sowie Konditorei runden das kulinarische Wohlfühl-Angebot ab.

Lecker und bodenständig genießen auf Wasserschloss Mellenthin
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Januar- 9.April Täglich ab 12 Uhr geöffnet.
Ab 10.April Täglich ab 11 Uhr geöffnet.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok