Musikalische Highlights im Mai auf Usedom

Im Mai veredeln wieder berühmte Namen wie Ann-Sophie Mutter und das New York Philharmonic Orchestra das Usedomer Musikfestival. Auch andernorts lockt gute Musik.

Theater und Musik haben Tradition auf Usedom

Wer denkt, die Sonneninsel Usedom sei nur eine von vielen Ferieninseln zum Faulenzen, Sonnen, Baden und Essen, der sollte unbedingt einmal einen Blick auf den Veranstaltungskalender von Deutschlands beliebtester Ostseeinsel werfen. Neben Literaturtagen, Tanzfestivals und den berühmten Vineta-Festspielen steht auch Musik ganz oben auf dem Insel-Programm. Ob im Juni das Jazz-Festival, Country-Musik im August oder zahlreiche Konzerte bekannter Künstlerinnen und Künstler über das ganze Jahr verteilt – Usedom hat musikalisch immer einen prall gefüllten Kalender. Als ganz besonderes Highlight findet das Usedomer Musikfestival im Historisch-Technischen Museum Peenemünde statt. So auch in diesem Jahr.

Usedomer Musikfestival mit viel Prominenz

Bereits seit Mitte der 1990er Jahre veranstaltet Usedom jährlich das Usedomer Musikfestival. Mit dem Schwerpunkt auf Klassischer Musik und mehreren Spielorten über die Insel verteilt, zieht es immer wieder große Namen an. Vom 20. bis 22. Mai 2022 gastieren diesmal berühmte Persönlichkeiten wie die Violinistin Ann-Sophie Mutter, der Pianist Jan Lisicki sowie das weltberühmte New York Philharmonic Orchestra auf der Sonneninsel. An geschichtsträchtigem Ort, im Kraftwerk Peenemünde, finden gleich drei Konzerte statt, die nicht nur Liebhaber der klassischen Musik aus ganz Deutschland anlocken, sondern auch internationales Publikum.

Rustikale Musik bei bunten Themenbuffets

Wer es lieber etwas rustikaler mag und Musik mit kulinarischen Genüssen verbinden möchte, sollte regelmäßig einen Blick in den Veranstaltungskalender vom Wasserschloss Mellenthin werfen. In den eindrucksvollen Brauereigewölben des mittelalterlichen Renaissanceschlosses finden immer außer montags originelle Themenbuffets statt, die von bester Unterhaltungsmusik begleitet werden. Mein Mann und ich sind schon viele Jahre lang Fans von Tancredo und Lothar, den Spielmannsleuten aus dem Norden, die bei den bunten Themenabenden auf Wasserschloss Mellenthin immer für allerbeste Stimmung sorgen. Mehrmals jährlich finden zudem im Schlossgarten Theateraufführungen, Kunstgewerbe-Märkte sowie Orchester-Events statt.

Unterhaltung und Entspannung auf Wasserschloss Mellenthin

Doch nicht nur das vielfältige Unterhaltungsprogramm hat es uns auf Wasserschloss Mellenthin angetan. Ganz nebenbei liegt das komfortable und geschmackvolle Hotel auch idyllisch eingebettet in Wälder mit uraltem Baumbestand sowie günstig gelegen für Ausflüge über die ganze Insel. Direkt vor der Tür starten die besten Routen für erlebnisreiche Wanderungen oder Fahrrad-Touren. Wem das noch nicht reicht, dem sei gesagt, dass das Wasserschloss Mellenthin auch noch über eine hauseigene Brauerei, Kaffeerösterei und Destillerie verfügt. Zudem locken zahlreiche Torten und Kuchen der Schloss-Konditoren sowie knusprig gebackene Waffelspezialitäten. Wer zudem entspannen möchte, kann dies mit Blick auf den Schlossgarten im großzügig gestalteten Wellnessbereich mit klassischer finnischer Sauna, Saunarium oder Aquaviva. Bei letzterem handelt es sich um ein Kunstobjekt, das Körper und Geist mit optischen und akustischen Reizen stimuliert und in meditative Stimmung versetzt. Auch eine besondere Form des Kunstgenusses!

Lothar und Tancredo sorgen für Stimmung bei Mittelalterlichem Ritterbuffet & Co.
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Täglich ab 12 Uhr geöffnet


 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.