Was Deutschen im Urlaub wichtig ist

Einfach mal abschalten, zur Ruhe kommen und den Alltag vergessen. Beste Voraussetzungen hierfür bieten die Ostseeinsel Usedom und das Wasserschloss Mellenthin.

Reiseweltmeister Deutschland

Okay, früher waren die Deutschen auf einigen Gebieten Weltmeister. Doch bei der letzten Fußball-WM ist die Mannschaft ja bekanntlich ziemlich glanzlos ausgeschieden. Und selbst beim Export und beim Budget für Urlaubsreisen belegen die Deutschen nur noch den dritten Platz. Immerhin sind wir Deutschen aber, was die Häufigkeit der Reisen und Kurz-Reisen betrifft, nach wie vor auf Platz 1. Nirgendwo auf der Welt nutzen die Menschen Freizeit häufiger wertvolle Freizeit für Kurz-Urlaube als in Deutschland. Ganz oben auf der Liste steht natürlich das Inland. Besonders beliebt sind dabei solche Destinationen, die in weniger als drei Stunden und vorzugsweise mit dem eigenen Auto erreicht werden können. Urlaub in Bayern liegt in der Gunst der Urlauber vorn, dicht gefolgt von der Ostsee. Aktuellen Statistiken zufolge holt die Ostsee an Mecklenburg-Vorpommerns Küsten aber mächtig auf. Allein die beliebteste deutsche Ostseeinsel Usedom kann heute bereits auf gut fünf Millionen gewerbliche Übernachtungen verweisen. Tendenz steigend.

Was den Deutschen im Urlaub wichtig ist

Dieser Trend lässt sich leicht erklären, wenn man sich einmal die Anforderungen der Deutschen an einen gelungenen Urlaub genauer betrachtet. Im Internet finden sich hierzu zahlreiche Statistiken und aktuelle Umfragen, die von renommierten Instituten regelmäßig durchgeführt werden.

Wer sich die Fragen, Antworten und visualisierten Balken-Grafiken genauer anschaut, wird sich womöglich selbst wiederfinden. Also, was ist Ihnen im Urlaub besonders wichtig?

Vielleicht gehören Sie ja zu den Menschen, die Ruhe und Zeit für die Regeneration finden möchten, oder einfach mal abschalten wollen? Dann befinden Sie sich in bester Gesellschaft, denn vier von fünf Deutsche erwarten nämlich genau das im Urlaub. Den Alltag einfach mal hinter sich zu lassen, ist für die Mehrheit der Befragten ein zentrales Motiv für einen Kurz-Urlaub. Und das unabhängig davon, ob es nur in den zweiwöchigen Sommerurlaub geht oder nur für ein paar Tage im Herbst an die Ostsee.

Zeit für sich selbst und nette Gespräche

Neben der willkommenen Abwechslung vom Alltag sowie Zeit für sich selbst und den Partner zu haben, stehen aber auch noch weitere Anforderungen an den Urlaub weit oben: was Besonderes erleben, etwas für die eigene Gesundheit zu tun, unberührte Natur entdecken, aber auch neue Leute kennen lernen und Spaß haben, ist vielen Deutschen im Urlaub besonders wichtig.

Für uns steht auch der Kontakt zu anderen Menschen, nette Gespräche und gute Unterhaltung weit oben auf unserer persönlichen Kriterienliste an einen gelungenen Kurz-Urlaub. Gutes Wetter hingegen, gerade im Herbst und Winter, ist uns nicht so wichtig. So haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Gemütlichkeit eines Wohlfühl-Hotels sogar noch gesteigert wird, wenn es draußen ungemütlich ist. Wenn wir nach einer Wanderung zurückkehren, mit zerzausten Haaren und leicht fröstelnd Wind und Herbst-Wetter getrotzt haben, schmeckt ein leckeres Stück Schlosstorte und ein Pharisäer vorm bullernden Ofen oder Kamin noch einmal doppelt so gut. Ja, auch Genuss sowie leckere regionale und saisonale Küche gehören für uns einfach dazu. Gleiches gilt für Gemütlichkeit und Behaglichkeit. Gerade im Herbst und Winter.

Gemütlichkeit im Wasserschloss Mellenthin

Und so können wir uns auch erklären, warum es uns gerade in der ungemütlicheren Jahreszeit so sehr auf die Ostseeinsel Usedom zieht. Dabei hat das Wasserschloss Mellenthin, mitten im Herzen der Insel, besonders angetan. Das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert beherbergt nicht nur ein 4-Sterne-Wellness-Hotel mit eigener Brauerei und Kaffeerösterei. Es ist für uns – gerade im Herbst und Winter – auch zu einem Ort der Gemütlichkeit geworden.

Gemütlichkeit und Behaglichkeit im Brauereigewölbe

Gemütlichkeit und Behaglichkeit im Brauereigewölbe

Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Fax: 038379 2878-280
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
täglich ab 11 Uhr geöffnet
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok