Wellness im Wasserschloss

Wellness erfreut sich bei Urlaubern nach wie vor großer Beliebtheit. Eine Extra-Portion Wohlbefinden können Usedom-Urlauber im Wasserschloss Mellenthin erleben.

Steigerung von Wohlbefinden

Ein wenig verstaubt klingt er irgendwie schon. Kein Wunder, tauchte doch der Begriff Wellness erstmalig bereits in der Mitte des 17. Jahrhunderts in einer Monografie von Sir A. Johnson auf.
Doch erst dreihundert Jahre später entwickelte sich Wellness als ganzheitliches Gesundheitskonzept in den USA als Oberbegriff einer neuen Gesundheitsbewegung.
Rechtlich geschützt ist der Begriff nicht. Gleichwohl hat die Weltgesundheitsorganisation WHO den Begriff Gesundheit bereits 1946 als physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden definiert. Auch heute noch steht beim Wellness nicht die Beseitigung von Krankheiten im Fokus, sondern vielmehr die Steigerung von Wohlbefinden.

Wellnessinsel Usedom

In den letzten Jahrzehnten haben sich viele Hotels und Urlaubsdestinationen dem Wunsch der Menschen nach immer mehr Wohlbefinden verschrieben. Und so gibt es heute eine kaum überschaubare Vielfalt von verschiedenen Wellnessangeboten für jeden Typ und Geldbeutel.
Weit oben auf der Liste der Wellnessdestinationen hat sich die Ostseeinsel Usedom über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Für viele Urlauber ist die zweitgrößte deutsche Insel sogar zu einem Synonym für Wellness geworden. Für die meisten Usedom-Gäste gehören Entspannung und Erholung bei einem Ostsee-Urlaub ebenso dazu wie Meer, Strand und Sonne. So bietet die beliebte Ostseeinsel wie kaum eine andere Gegend in Deutschland eine Fülle von Wellness-Hotels mit einer riesigen Angebotsvielfalt. Einer Analyse vom deutschen Wellnessverband zufolge, weist Usedom sogar die höchste Dichte an zertifizierten Wellness-Hotels europaweit aus. Von Spa bis Thalasso über Nordic Walking, Klimawanderungen, Windkosmetik und Qi Gong stehen annähernd 1.000 unterschiedliche Beauty- und Wellness-Angebote zur Auswahl.

Wellness unter freiem Himmel

Gleichwohl findet Wellness auf Usedom natürlich nicht nur in den Wohlfühloasen der Hotels statt. Die Insel an sich, mit ihren natürlichen Ressourcen, bietet viel für den gesundheitsbewussten Gast. Der 42 Kilometer lange Sandstrand Usedoms ist der längste Deutschlands. Auch beim Sonnenschein hat die Insel die Nase vorn. Mit durchschnittlich 1906 Stunden im Jahr scheint hier so oft die Sonne wie sonst nirgendwo in Deutschland. Hinzu kommt die natürliche Synergie von Wasser und Wald sowie das milde Reizklima mit der durch Brandungsaerosole angereicherten reinen Luft. Eine große Portion Gesundheit gibt es auf der Sonneninsel Usedom somit für alle gratis unter freiem Himmel.
In den letzten Jahrzehnten wurde auch immer wieder versucht, dem Wellness-Begriff einen wissenschaftlichen Ansatz einzuhauchen. Tatsächlich lässt sich der ganzheitliche Ansatz als Harmonie von Körper, Geist und Seele begreifen, der die Faktoren Selbstverantwortung, Ernährungsbewusstsein, körperliche Fitness, Stressmanagement und Umweltsensibilität beinhaltet. Doch im alltäglichen Sprachgebrauch wird Wellness heute eher mit passiver Entspannung gleichgesetzt und inhaltlich mit Urlaub verbunden.

Wellness-Hotel Wasserschloss Mellenthin

Ob passive Erholung für Gesundheit und Wohlbefinden allein ausreicht, muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mich nur im Wechsel von aktiver Bewegung und Erlebnissen sowie Wellness- bzw. Wohlfühlanwendungen richtig erholen kann. Tagsüber beim Radfahren oder genussvollem Wandern durch einzigartige Natur etwas für Fitness, Körper und Geist tun. Dann nachmittags in der Sauna oder bei Massagen entspannen und abends schließlich lecker essen … So sieht für mich ein perfekter Urlaubstag aus!
Vielleicht ist das auch ein Grund, warum ich so gern – gerade im Herbst und Winter – meinen Urlaub im Wasserschloss Mellenthin verbringe. Hier, mitten im Herzen der Ostseeinsel Usedom, fühle ich mich so richtig wohl. Dazu tragen aber nicht nur der beschauliche Ort im Usedomer Hinterland, die waldreiche Lage und die vielen Naturschutzgebiete der Insel bei. Vor allem auch die urige Wohlfühlatmosphäre des 4-Sterne-Wellness-Hotels mit eigener Brauerei und Kaffeerösterei lassen meine Vorstellungen von einem perfekten Erholungsurlaub wahr werden.

Auf zu einer Wanderung gleich hinterm Wasserschloss
Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Januar- 9.April Täglich ab 12 Uhr geöffnet.
Ab 10.April Täglich ab 11 Uhr geöffnet.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok