Pressemitteilungen

Der Frühling steht in den Startlöchern, die Ostseeinsel Usedom bereitet sich auf ihre Besucher vor. Auf Wasserschloss Mellenthin im Herzen der Insel können Gäste den Frühling in vollen Zügen genießen.

Weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen im März

Der Frühling steht in den Startlöchern. Viele Menschen freuen sich jetzt wieder auf Sonne, Aktivitäten im Freien und Urlaub. Pünktlich zum Frühlingsbeginn werden auch weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen umgesetzt. Zwar sind die Infektionszahlen nach wie vor hoch. Doch sollen die Schutzmaßnahmen bis zum 20. März bundesweit weitgehend auslaufen und in drei Schritten vereinfacht werden. Bereits vom 4. März an gilt in der Gastronomie sowie in Hotels und Pensionen wieder die 3G-Regel. Das heißt, dass dann nicht nur Geimpfte und Genesene, sondern auch Ungeimpfte mit tagesaktuellem Corona-Test dort speisen, trinken und übernachten können.
Schon jetzt laufen die Vorbereitungen der Tourismusbranche für die Saison auf Hochtouren. Experten gehen davon aus, dass die Urlaubs-Buchungen in etwa das Niveau vor Corona erreichen werden. Von diesem Wunsch nach unbeschwertem Urlaub profitieren nicht nur Flugreisen, sondern auch der Inlandstourismus.

Seit 2011 werden auf Wasserschloss Mellenthin im Herzen der Ostseeinsel Usedom handwerklich gute Biere gebraut. Neben den Sorten Mellenthiner Hell und Dunkel dürfen es auch schon mal exotische sein.

Mellenthiner Bierspezialitäten

Die Ostseeinsel Usedom ist nicht unbedingt für große Biervielfalt bekannt. Doch das könnte sich bald ändern. So werden bereits seit 2011 auf Wasserschloss Mellenthin im Mittelpunkt der Insel handwerklich richtig gut gemachte Biere gebraut. Neben den Sorten Mellenthiner Hell und Dunkel gibt es immer auch zwei weitere Spezialbiere im Angebot. Das können mal eher bekannte Biersorten wie Pilsener, Bock oder Weizen sein. Je nach Lust und Laune des Braumeisters werden in den Kesseln auf Wasserschloss Mellenthin aber auch exotischere Biere gebraut, etwa solche mit Bernstein, Vollkorn, Ingwer-Zwieback, Kaffee, Schlehen oder auch Cannabis.

Das Wasserschloss Mellenthin im idyllischen Usedomer Hinterland hat die Zeit gut genutzt für sinnvolle Investitionen in die Zukunft sowie für Erholung und noch mehr Genuss.

Geimpft, genesen und getestet oder geboostert

Die Corona-Lage ist derzeit von unterschiedlichen Maßnahmen geprägt. Auch in Mecklenburg-Vorpommern gelten aktuell regional unterschiedliche Corona-Schutzmaßnahmen. Eine Übersicht zu den wichtigsten Regeln und Warnstufen in MV gibt es im Corona-Infoportal des Landes. Generell gilt jedoch für Gäste und Urlauber auf der Ostseeinsel Usedom in vielen Bereichen die 2G+-Regel. Das bedeutet, dass z.B. Hotelübernachtungen oder Restaurantbesuche nur für vollständig Geimpfte oder Genesene mit zusätzlichem negativen Test oder für Geboosterte möglich sind. Wer also eine Booster-Impfung erhalten hat, ist von der Testpflicht befreit. Seit dem 12. Januar gilt diese Regel nicht mehr erst 14 Tage nach der Booster-Impfung, sondern sofort, also noch am selben Tag.

Bei Quality time geht es darum, Zeit und Aufmerksamkeit besonderen Menschen zu widmen. Das Wasserschloss Mellenthin auf Usedom ist dafür der geeignete Ort.

Quality time auf der Ostseeinsel Usedom

Quality time liegt auch unter Corona-Bedingungen voll im Trend. Nach den sehr herausfordernden und stressigen letzten zwei Jahren möchten sich viele Menschen nun wieder belohnen mit mehr Zeit für sich selbst und mit dem Partner. Ganz hoch im Kurs stehen dabei Urlaub und Erholung auf der Ostseeinsel Usedom. Einfach mal abschalten, den Alltagsstress der letzten Wochen und Monate hinter sich lassen. Spazieren gehen am längsten Sandstrand Deutschlands oder neue Wege entdecken fernab von Hektik, Stress, Hotspots und großen Menschenansammlungen in Usedoms einzigartiger Natur.

Wasserschloss Mellenthin
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Tel.: 038379 2878-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Schloss ist Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Warme Schloss Küche täglich 11-20 Uhr
Brauerei laut Veranstaltungskalender
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.